separator
Piz Arlara
  • foto1.jpg
    http://pizarlara.it/images/slideshow/novita/foto1.jpg
  • foto3.jpg
    http://pizarlara.it/images/slideshow/novita/foto3.jpg
  • foto4.jpg
    http://pizarlara.it/images/slideshow/novita/foto4.jpg
  • foto5.jpg
    http://pizarlara.it/images/slideshow/novita/foto5.jpg
  • novita2.jpg
    http://pizarlara.it/images/slideshow/novita/novita2.jpg
  • novitaes1.jpg
    http://pizarlara.it/images/slideshow/novita/novitaes1.jpg
  • novitaes2.jpg
    http://pizarlara.it/images/slideshow/novita/novitaes2.jpg

Sella Ronda MTB Hero Tour

Die Sellaronda MTB Tour ist eine Tour mit Panorama Aussichten auf das UNESCO Welterbe Dolomiten.Dank der Möglichkeit, die Fahrräder mit den Bergbahnen zu transportieren, können die Bergpässe Grödnerjoch, Campolongopass, Pordoijoch und Sellajoch leicht bestiegen werden. Die Talabfahrten erfolgen vorwiegend auf technischen Singletrails und folgen nur abschnittweise der Straße. Von Alta Badia aus startend, kann die Tour im Uhrzeigersinn oder gegen den Uhrzeigersinn gefahren werden.

Wetter

 
 
  • Donnerstag, 01 Juni 2017

    Explore your way

    Explore your way

    Sprenge deine Grenzen, lebe deine Leidenschaft: in Alta Badia, im Herzen der Dolomiten – UNESCO WelterbeAlta Badia bietet dir eine neue Möglichkeit, Natur hautnah zu erleben. Denn Sport bedeutet hier nicht nur Bewegung, sondern auch Freiheit pur.

    Weiterlesen...
  • Freitag, 01 Dezember 2017

    Skifahern mit Genuss - Top of the Mountains

    Sie sind die Elite des guten Geschmacks, und sie kommen direkt aus Aspen in Colorado; aus St. Moritz, Zermatt und Gstaad in der Schweiz; aus Ischgl, Lech-Zürs und Kitzbühel in Österreich; aus Sochi in Russland und aus Almaty in Kasachstan!

    Weiterlesen...
  • Samstag, 10 Juni 2017

    Sella Ronda MTB Hero Tour

    Die Sellaronda MTB Tour ist eine Tour mit Panorama Aussichten auf das UNESCO Welterbe Dolomiten.Dank der Möglichkeit, die Fahrräder mit den Bergbahnen zu transportieren, können die Bergpässe Grödnerjoch, Campolongopass, Pordoijoch und Sellajoch leicht bestiegen werden. Die Talabfahrten erfolgen vorwiegend auf technischen Singletrails und folgen nur abschnittweise der Straße. Von Alta Badia aus startend, kann die Tour im Uhrzeigersinn oder gegen den Uhrzeigersinn gefahren werden.